Geschichte

Fred Kamm AG

Glarus Mollis Filzbach Schwanden
1931 gründet Alfred Kamm-Kirchmeier das Malergeschäft in Filzbach
1972 übernimmt Alfred Kamm-Elmer den Betrieb in Filzbach
1997 Umwandlung der Einzelfirma in Fred Kamm AG
1998 Eintritt von Fred Kamm
(1991-1997 bei Max Schweizer AG Zürich, 1995-1997 Mitglied der Geschäftsleitung)

Übernahme Malergeschäft Walter Wyss in Glarus

Gründung Chromo Farbstudio GmbH
2003 Einweihung der neuen Werkstatt an der Ygrubenstrasse 28, Glarus
2006 75 Jahre Fred Kamm AG
2008 Übernahme "Hans Schuler Malergeschäft", Mollis.
Mit Hans Schuler haben wir einen beliebten und kompetenten Mitarbeiter dazu gewonnen.
Die Filiale in Mollis bietet mehr Präsenz in Glarus Nord.
2010 Übernahme von Dino Lovisetto, Netstal.
Herr Lovisetto verstärkt unser Kundenmaler-Team durch seine grosse selbständige Erfahrung.

Übernahme von "David Baumgartner", Schwanden.
Der neue Standort in Schwanden ermöglicht mehr Kundennähe in Glarus Süd.
Markus Baumgartner, dipl. Malermeister, unterstützt die Geschäftsleitung als Stellvertreter in Glarus Süd.
Heute... stehen hinter der Fred Kamm AG
-
Annemai Kamm (Administration)
- Fred Kamm (dipl. Malermeister, Geschäftsleitung)
- Lilly Kamm-Raubal (dipl. Farbgestalterin, dipl. Malermeisterin)
- sowie 9 qualifizierte Mitarbeiter (davon 2 dipl. Malermeister und 1 Vorarbeiter SMGV) und 2 Lernende

Gemeinsam sind wir ein leistungsfähiges, innovatives Team. Ständige Aus- und Weiterbildung ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Aus dieser Überzeugung geben wir unsere Erfahrungen und unser Wissen immer wieder gerne an Lehrlinge weiter.

Gemütliche Tafelrunde zum Jahresausklang. Von links nach rechts
Walter Brühlmann, Hans Schuler, Martin Ziegler, Markus Zwicky, Samuel Mäder, Fred Kamm, Toni Sabirow, Dominik Müller, Markus Baumgartner, Alexandra Fürer, Dino Lovisetto, Gzim Tosuni

Chromo Farbstudio


Die Chromo Farbstudio GmbH wird geführt von Lilly Kamm-Raubal
(dipl. Farbgestalterin IACC/BEF, dipl. Malermeisterin, dipl. Farbtherapeutin AGP).


zur Startseite